Über uns

neuhuette4

d´Neihittn

        1. Unser traditionsreiches Gasthaus befindet sich im Ortsteil Kohlstatt der Marktgemeinde Ebensee am Fuße des Feuerkogels am Langbathbach. Somit finden sie uns am direkten Weg zu den Langbathseen und nur ein paar hundert Meter vor der Talstation der Feuerkogelseilbahn.

Die Gaststuben bieteten 35 Sitzplätze für Raucher und 40 für Nichtraucher. In den Sommermonaten gibt es zusätzlich einen Gastgarten mit 20 Sitzplätzen. Der Schwerpunkt beim Essen liegt auf regionaler und saisonaler Hausmannskost.

Von 25. Dezember bis 2. Februar jeden Jahres kann eine Ebenseer Landschaftskrippe aus dem 19. Jahrhundert besichtigt werden.

Am Fetzenmontag (Rosenmontag) startet hier um 15:00 Uhr der Fetzenumzug.

Und am Sonntag vor Katharina (25.11.) werden heimische Singvögel ausgestellt.

Der Ebenseer Fetzenfasching, der Salzkammergut Vogelfang sowie das Aufstellen und der Besuch der Landschaftskrippen wurden von der UNESCO zum immateriellen Kulturerbe in Österreich erklärt.